Über mich

Durch meine Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten in einer Kleintierklinik bekam ich schon früh einen Einblick in die verschiedenen Fachbereiche der Tiermedizin. Ich hatte das Glück mit verschiedenen Spezialisten zu arbeiten und merkte schnell, dass alle Gebiete der Tiermedizin eng zusammenhängen. Ein Teil, der in allen Fachbereichen eine Rolle spielt, ist die Ernährung unserer Tiere. Ihre Bedeutung wird oftmals unterschätzt.

Aus diesem Grund begann ich schon während meiner Ausbildung Fortbildungen zum Thema Ernährung zu besuchen. Mir war es wichtig, mich fundiert fortzubilden, um später in der Lage zu sein, jedes Futter und jede Ernährungsweise neutral zu bewerten.

Nach meiner Ausbildung übernahm ich die Leitung der Ernährungsberatung der Tierklinik. Hierbei lag mein Schwerpunkt sowohl auf der Diätetik für kranke als auch der Ernährung für gesunde Tiere. 

 

Um mein Wissen zu vertiefen, entschied ich mich zusätzlich zu meinem Studium der Ernährungswissenschaften (Bachelor of Science). 

Durch kontinuierliche Weiterbildungen und den Besuch von Fachkongressen stelle ich sicher, auf dem aktuellen Kenntnisstand der Wissenschaft zu sein.

Ich freue mich, auch Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen!